Alle Veranstaltungen im Überblick

November 2019

Veranstaltungen November 2019

Wann? Am 16.11.19

Wo? Prinz Max in Salem - Neufrach

Annahme: Von 09:00-10:00 Uhr. Unsere Skilehrer überprüfen die Ware auf Funktionsfähigkeit und beraten Sie bei der Preisfindung. Bitte nur saubere, technisch einwandfreie und aktuelle Ware mitbingen. 

Verkauf: Von 14:00-16:00 Uhr. Unser Sortiment umfasst alles was für den Ski- und Snowboardsport benötigt wird. Das Lehrteam berät Sie gerne beim Kauf der Ware. Parallel zum Verkauf gibt es auch leckeren Kuchen und Kaffee.

Rückgabe: Von 16:30-17:30 Uhr. Nach dem Verkauf muss der Verkäufer die Ware bzw. den Verkaufserlös abholen. Ab 17:30 wird die nicht abgeholte Ware/der Erlös gespendet.

Wann? 22.11.-24.11.2019

Wo? Sölden

Abfahrt um Abfahrt: 5.00 Uhr Stadionparkplatz BZ Salem, Rückkehr am Sonntag, ca. 20.00 Uhr

Sölden, der Hot Spot in den Alpen! Wir steigen auf bestens präparierten Runs in den Winter ein. Das größte Gletscherskigebiet der Alpen mit den super breiten Pisten, ist für Dich bereit. Großartige Locations bieten höchsten Genuss beim Essen und bei der Party. Sölden bietet angesagte Clubs und unsere Pension ist bekannt für besten Service.

Leistungen: 3 Tage Skipass, Übernachtung in der Pension im DZ, mit Frühstück. Das Abendessen ist individuell jedem selbst überlassen, die Pension Sonnenheim kocht nicht mehr. Wir schlagen ein Restaurant vor und haben zum Abendessen Plätze vorreserviert. Der Aufenthaltsraum ist vorhanden im Sonnenheim ist vorhanden.

Mitglieder 375€
Nichtmitglieder 389€

 

 

Dezember 2019

Veranstaltungen Dezember 2019

Wann? 15.12.19

Einstegstour, 600-800Hm

Tourenziele werden abhängig von Wetter und Schneesituation im Laufe der Woche vor dem Tourentermin per E-Mail bekannt gegeben. Aufnahme in den Mail-Verteiler über Bernd Bäumann (s. Information und Anmeldung).

Änderungen aufgrund Wetter und Schneelage sind kurzfristig möglich.

Alle Einstiegstouren sind auch für Anfänger geeignet. Im Laufe der Tour werden Übungen mit der Lawinennotfall Ausrüstung angeboten (LVS Gerät, Sonde). Für erfahrene Teilnehmer sind Varianten möglich.

Mitglieder 10,00€
Nichtmitglieder 15,00€

Anmeldung direkt unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder bei Bernd Bäumann (07553/8274156)

Wichtige Informationen:

Ausrüstung:

Tourenski mit Fellen, Skistöcke, LVS-Gerät, Lawinensonde und Schaufel (können gegen geringe Gebühr auch geliehen werden), Tagesproviant, Sonnenschutz, Mobiltelefon

Anforderungen und Voraussetzungen:

Einstiegstouren:

Kenntnisse über Aufstiegstechniken (Spitzkehre) hilfreich, Erfahrung im Skifahren abseits präparierter Pisten hilfreich.

Sonstige Touren:

Kenntnisse im Umgang mit der Lawinennotfallausrüstung absolut notwendig. Sichere Anwendung Skitourentechnik und sicheres Skifahren in unpräpariertem Gelände unabhängig von Hangneigung und Schneesituation.

Wann? 22.12.19

Einstegstour, 600-800Hm

Tourenziele werden abhängig von Wetter und Schneesituation im Laufe der Woche vor dem Tourentermin per E-Mail bekannt gegeben. Aufnahme in den Mail-Verteiler über Bernd Bäumann (s. Information und Anmeldung).

Änderungen aufgrund Wetter und Schneelage sind kurzfristig möglich.

Alle Einstiegstouren sind auch für Anfänger geeignet. Im Laufe der Tour werden Übungen mit der Lawinennotfall Ausrüstung angeboten (LVS Gerät, Sonde). Für erfahrene Teilnehmer sind Varianten möglich.

Mitglieder 10,00€
Nichtmitglieder 15,00€

Anmeldung direkt unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder bei Bernd Bäumann (07553/8274156)

Wichtige Informationen:

Ausrüstung:

Tourenski mit Fellen, Skistöcke, LVS-Gerät, Lawinensonde und Schaufel (können gegen geringe Gebühr auch geliehen werden), Tagesproviant, Sonnenschutz, Mobiltelefon

Anforderungen und Voraussetzungen:

Einstiegstouren:

Kenntnisse über Aufstiegstechniken (Spitzkehre) hilfreich, Erfahrung im Skifahren abseits präparierter Pisten hilfreich.

Sonstige Touren:

Kenntnisse im Umgang mit der Lawinennotfallausrüstung absolut notwendig. Sichere Anwendung Skitourentechnik und sicheres Skifahren in unpräpariertem Gelände unabhängig von Hangneigung und Schneesituation.

Wann? 27.12.19

Fett-Weg Tour, 800-1000Hm

Tourenziele werden abhängig von Wetter und Schneesituation im Laufe der Woche vor dem Tourentermin per E-Mail bekannt gegeben. Aufnahme in den Mail-Verteiler über Bernd Bäumann (s. Information und Anmeldung).

Änderungen aufgrund Wetter und Schneelage sind kurzfristig möglich.

Alle Einstiegstouren sind auch für Anfänger geeignet. Im Laufe der Tour werden Übungen mit der Lawinennotfall Ausrüstung angeboten (LVS Gerät, Sonde). Für erfahrene Teilnehmer sind Varianten möglich.

Mitglieder 10,00€
Nichtmitglieder 15,00€

Anmeldung direkt unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder bei Bernd Bäumann (07553/8274156)

Wichtige Informationen:

Ausrüstung:

Tourenski mit Fellen, Skistöcke, LVS-Gerät, Lawinensonde und Schaufel (können gegen geringe Gebühr auch geliehen werden), Tagesproviant, Sonnenschutz, Mobiltelefon

Anforderungen und Voraussetzungen:

Einstiegstouren:

Kenntnisse über Aufstiegstechniken (Spitzkehre) hilfreich, Erfahrung im Skifahren abseits präparierter Pisten hilfreich.

Sonstige Touren:

Kenntnisse im Umgang mit der Lawinennotfallausrüstung absolut notwendig. Sichere Anwendung Skitourentechnik und sicheres Skifahren in unpräpariertem Gelände unabhängig von Hangneigung und Schneesituation.

Wann? Dezember - April, jeden Mittwoch

Abfahrt um 07:00 Uhr am BZ Salem, Busparkplatz

Anmeldeschluss? bis jeweils Samstagabend

Wo? Diedamskopf, Damüls, Arlberg, Silvretta-Montafon,Golm, Gargellen, Lenzerheide (abhängig von Schneelage und Teilnehmerwünschen).

Für alle, die mittwochs Zeit zum Skifahren haben:
Rentner/-innen, Vorruheständler, Hausmann/-frau, Überstundenabfeierer, Selbstständige, etc.
 
- Wir fahren nur bei ordentlichem Wetter.
- Rote und schwarze Pisten fahren wir in der Gruppe unter Führung eines Skilehrers
- Skianfänger können wir nicht mitnehmen.
- Max. 8 Teilnehmer
 
Mitglieder 25,00 €
Nichtmitglieder 30,00 €

Die Liftkarte kauft jeder selbst.

Für jede Fahrt wird eine WhatsApp-Gruppe eingericht, die 1 Tag nach der Fahrt wieder gelöscht wird.
Gruppenbilder können von den Veranstaltungen angefertigt und veröffentlicht werden.
Wer nicht damit einverstanden ist muss sich beim Verantwortlichen verher selbst dazu äußern.

 

Anmeldung direkt bei Gerhard Neubauer (07553 91124 / oder WhatsApp 0172 4477 457) oder Karl-Heinz Decker (07553 2463880 / oder WhatsApp 0170 8955 885)

 

Bei weiteren Fragen steht Karl-Heinz Decker gerne zur Verfügung.

 

Übersicht Mittwochsausfahrten

Januar 2020

Veranstaltungen Januar 2020

Wann? 04.01.20

Abfahrt ist um 06:30 Uhr am BZ Salem, Busparkplatz. Rückkehr gegen 18:00 Uhr. 

Wo? Damüls-Mellau

Anmeldeschluss? 28.12.19

Lust auf Ski- /Snowboardfahren!? Schönes Wetter am Wochenende!? Freunde sind auch mit dabei!?
 
 Wintersportgenuss rund um die Mittagspitze für Genussfahrer, Skikids, Freestyler oder Freerider - das Traumskigebiet Damüls-Mellau, mitten im Herzen des Bregenzerwaldes mit 109 km schneesicheren Pisten und 29 Liften und Bahnen. Die Kombination von sonnigen Pisten und Nordhängen bieten die Gewähr für stets ideale Schneeverhältnisse. In den Vorarlberger Wintersportorten Damüls, Mellau und Faschina sind Ihre Lieblingshänge: Anspruchsvolle Abfahrten für sportliche Skifahrer, Leichteres Gelände für Anfänger, Zwei einzigarte Skitunnel, Speed-Strecken mit Geschwindigkeitsmessung, Snowpark für Snowboarder und Freeskier, Skicross-Strecken. 

Für den Tag werden kleine Gruppen mit mind. 3 Personen gebildet, die sich selbstständig im Skigebiet aufhalten können. Und über die Mittagszeit ist der Bus geöffnet, sodass du eine Vesperpause einlegen kannst.

Ein Tag Spaß im Schnee mit deinen Freunden!

  Bus Lift  Gesamt
Mitglied (12-15 Jahre)  25,00€  30,00€  55,00€
Mitglied (16-18 Jahre)  25,00€  45,00€  70,00€
Nichtmitglied (12-15 Jahre)  30,00€  30,00€  60,00€
Nichtmitglied (16-18 Jahre)  30,00€  45,00€  75,00€

Bitte die Liftkarte im Anmeldeprozess buchen, sofern nicht im Besitz eines 3-Täler-Passes/Ländle-Card o.ä.

Wann? 05.01.20

Einstegstour, 600-800Hm

Tourenziele werden abhängig von Wetter und Schneesituation im Laufe der Woche vor dem Tourentermin per E-Mail bekannt gegeben. Aufnahme in den Mail-Verteiler über Bernd Bäumann (s. Information und Anmeldung).

Änderungen aufgrund Wetter und Schneelage sind kurzfristig möglich.

Alle Einstiegstouren sind auch für Anfänger geeignet. Im Laufe der Tour werden Übungen mit der Lawinennotfall Ausrüstung angeboten (LVS Gerät, Sonde). Für erfahrene Teilnehmer sind Varianten möglich.

Mitglieder 10,00€
Nichtmitglieder 15,00€

Anmeldung direkt unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder bei Bernd Bäumann (07553/8274156)

Wichtige Informationen:

Ausrüstung:

Tourenski mit Fellen, Skistöcke, LVS-Gerät, Lawinensonde und Schaufel (können gegen geringe Gebühr auch geliehen werden), Tagesproviant, Sonnenschutz, Mobiltelefon

Anforderungen und Voraussetzungen:

Einstiegstouren:

Kenntnisse über Aufstiegstechniken (Spitzkehre) hilfreich, Erfahrung im Skifahren abseits präparierter Pisten hilfreich.

Sonstige Touren:

Kenntnisse im Umgang mit der Lawinennotfallausrüstung absolut notwendig. Sichere Anwendung Skitourentechnik und sicheres Skifahren in unpräpariertem Gelände unabhängig von Hangneigung und Schneesituation.

Wann? 12.01.20

mittlere Schwierigkeit, 800-100Hm

Tourenziele werden abhängig von Wetter und Schneesituation im Laufe der Woche vor dem Tourentermin per E-Mail bekannt gegeben. Aufnahme in den Mail-Verteiler über Bernd Bäumann (s. Information und Anmeldung).

Änderungen aufgrund Wetter und Schneelage sind kurzfristig möglich.

Alle Einstiegstouren sind auch für Anfänger geeignet. Im Laufe der Tour werden Übungen mit der Lawinennotfall Ausrüstung angeboten (LVS Gerät, Sonde). Für erfahrene Teilnehmer sind Varianten möglich.

Mitglieder 10,00€
Nichtmitglieder 15,00€

Anmeldung direkt unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder bei Bernd Bäumann (07553/8274156)

Wichtige Informationen:

Ausrüstung:

Tourenski mit Fellen, Skistöcke, LVS-Gerät, Lawinensonde und Schaufel (können gegen geringe Gebühr auch geliehen werden), Tagesproviant, Sonnenschutz, Mobiltelefon

Anforderungen und Voraussetzungen:

Einstiegstouren:

Kenntnisse über Aufstiegstechniken (Spitzkehre) hilfreich, Erfahrung im Skifahren abseits präparierter Pisten hilfreich.

Sonstige Touren:

Kenntnisse im Umgang mit der Lawinennotfallausrüstung absolut notwendig. Sichere Anwendung Skitourentechnik und sicheres Skifahren in unpräpariertem Gelände unabhängig von Hangneigung und Schneesituation.

2 Tage Ski- und Snowboardkurse für alle Altersklassen ab 6 Jahre und Zielgruppen!

Wann? 18/19.01.20

Abfahrt ist jeweils um 06:30 Uhr am BZ Salem, Busparkplatz. Rückkehr gegen 18:30 Uhr.

Selbstfahrer: Bitte um 9:00 Uhr vor Ort sein. Parkplatz/Lift Hochtannbergpass am Saloberkopf.

Anmeldeschluss bis zum 15.01.20

Wo? Saloberkopf, Warth-Schröcken 

Anfängerkurse & Preise: Die Anfängergruppen (Leistungsgruppe 1) erhalten für die Übungslifte eine "kleine" und günstigere Liftkarte.
Leider können wir die reduzierten Preise nicht in der Preistabelle abbilden.
Somit werden wir bei der Abbuchung folgende Reduzierungen berücksichtigen:

Kinder (6-8 Jahre) 0,00€
Kinder (9-15 Jahre) 19,00€
Jugend (16-17 Jahre) 29,00€
Erwachsen (ab 18 Jahre) 37,00€

 Gruppeneinteilung: Eine wichtige Voraussetzung für den Lernerfolg in den Skikursen, ist die richtige Wahl der jeweiligen Zielgruppe.

Die ehrliche Selbsteinschätzung erleichtert uns die Kurseinteilung. Entscheidend ist, was man wirklich kann und nicht, wie viele Kurse man schon belegt hat.
Wir behalten uns jedoch während der gesamten Kursdauer eine Änderung der Einteilung vor, um den optimalen Lernerfolg zu ermöglichen.
Die Leistungsgruppen sind hier auf der SCS Homepage bei den PDF-Dateien zu finden.
 
Altersbegrenzung: Ski- /Snowboardanfänger unter 6 Jahre werden nicht bei den Kursen angenommen.
Hierfür empfehlen wir den Zwergerlkurs / Skikindergarten am Höchsten, bzw. die Häschenausfahrt
 
Anmeldung: In unserem Skiclub Büro bzw. SCS Mitglieder können sich online anmelden.
Die Ski- oder Snowboardkurse können nur für 2 Tage (Sa. & So.) gebucht werden! 
 
Versäumnis: Siehe Teilnahmebedingungen die hier auf der SCS Homepage bei den PDF-Dateien zu finden sind.
 
Keine Kinder-Ganztagesbetreuung: Bei den Kursen gibt es keine Ganztagesbetreuung für die Kinder!
Eine Elternteil bzw. eine Aufsichtsperson ist für die Zeit vor und nach den Kursstunden, sowie in der Mittagspause unbedingt erforderlich.
 
Sicherheit: Zur eigenen Sicherheit empfehlen wir eine Helm zu tragen, was bei Kindern ein „muss“ ist.

 

  Bus Kurs Lift Gesamt
Mitglied        
Kind 6-8 Jahre 38,50€ 34,00€ 5,00€ 77,50€
Kind 9-15 Jahre 38,50€ 34,00€ 51,50€ 124,00€
Jugend 16-17 Jahre 40,50€ 38,00€ 90,50€ 169,00€
Erwachsen ab 18 Jahre 40,50€ 38,00€ 98,00€ 176,50€
Nichtmitglied        
Kind 6-8 Jahre 42,50€ 40,00€ 5,00€ 87,50€
Kind 9-15 Jahre 42,50€ 40,00€ 51,50€ 134,00€
Jugend 16-17 Jahre 48,50€ 44,00€ 90,50€ 183,00€
Erwachsen ab 18 Jahre 48,50€ 44,00€ 98,00€ 190,50€

Wann? 24.-25.01.20

Abfahrt am Freitag um 15:00 Uhr am BZ Salem, Busparkplatz. Rückkehr am Sonntag gegen 18:00 Uhr.

Wo? Schullandheim Balderschwang, Bregenzer Wald

Anmeldeschluss? 13.01.20

 

Mit dabei ist der 2-Tages-Skipass, die Vollpension im Schullandheim "St. Franziskus" in Balderschwang, Skigebiet direkt am Haus, Ganztagesbetreuung durch das Lehrteam, Abendprogramm und Hin-& Rückfahrt im Reisebus

Wichtig: Wir bitten um Verständnis, wenn wir auf die Hütte keine Ski- und Snowboardanfänger mitnehmen können. Hierzu empfehlen wir unsere Ski- und Snowboardkurse im Januar.
Voraussetzung hierfür: mindestens Leistungsgruppe 2, d.h. Schlepplift fahren geht ohne Probleme. Das 7. Lebensjahr muss zu Beginn der Veranstaltung mindestens erreicht sein

 

  Lift Pauschal Gesamt
Mitglied (7-12 Jahre) 33,00€ 127,00€ 160,00€
Nichtmitglied (7-12 Jahre) 33,00€ 142,00€ 175,00€

 Für die Warteliste können Sie sich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden. 

Bei weiteren Fragen bitte an Meike Rummel wenden (siehe Ansprechpartner)

Wann? 26.01.20

mittlere Schwierigkeit, 800-100Hm

Tourenziele werden abhängig von Wetter und Schneesituation im Laufe der Woche vor dem Tourentermin per E-Mail bekannt gegeben. Aufnahme in den Mail-Verteiler über Bernd Bäumann (s. Information und Anmeldung).

Änderungen aufgrund Wetter und Schneelage sind kurzfristig möglich.

Alle Einstiegstouren sind auch für Anfänger geeignet. Im Laufe der Tour werden Übungen mit der Lawinennotfall Ausrüstung angeboten (LVS Gerät, Sonde). Für erfahrene Teilnehmer sind Varianten möglich.

Mitglieder 10,00€
Nichtmitglieder 15,00€

Anmeldung direkt unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder bei Bernd Bäumann (07553/8274156)

Wichtige Informationen:

Ausrüstung:

Tourenski mit Fellen, Skistöcke, LVS-Gerät, Lawinensonde und Schaufel (können gegen geringe Gebühr auch geliehen werden), Tagesproviant, Sonnenschutz, Mobiltelefon

Anforderungen und Voraussetzungen:

Einstiegstouren:

Kenntnisse über Aufstiegstechniken (Spitzkehre) hilfreich, Erfahrung im Skifahren abseits präparierter Pisten hilfreich.

Sonstige Touren:

Kenntnisse im Umgang mit der Lawinennotfallausrüstung absolut notwendig. Sichere Anwendung Skitourentechnik und sicheres Skifahren in unpräpariertem Gelände unabhängig von Hangneigung und Schneesituation.

Wann? 31.01.-02.02.20

Abfahrt am 31.01. um 17:00 Uhr am BZ Salem, Busparkplatz

Anmeldeschluss bis zum 29.01.20

Wo? In Au/Damüls im Bregenzer Wald in einer "urigen" Hütte

 Für alle Erwachsene, die Spaß haben wollen am sportlichen Skifahren und an einer gemütlich-zünftigen Hüttengaudi. Es werden nur die Selbstkosten berechnet. 

Anmeldung bei Andreas Eggert (siehe Ansprechpartner) 

Mitglied (ab 18 Jahre)  
Nichtmitglied (ab 18 Jahre)  

 

Um auf die Warteliste für den Hüttenzauber zu kommen, bitte bei Andi direkt melden. (0160 973 44 614) 

Wann? Dezember - April, jeden Mittwoch

Abfahrt um 07:00 Uhr am BZ Salem, Busparkplatz

Anmeldeschluss? bis jeweils Samstagabend

Wo? Diedamskopf, Damüls, Arlberg, Silvretta-Montafon,Golm, Gargellen, Lenzerheide (abhängig von Schneelage und Teilnehmerwünschen).

Für alle, die mittwochs Zeit zum Skifahren haben:
Rentner/-innen, Vorruheständler, Hausmann/-frau, Überstundenabfeierer, Selbstständige, etc.
 
- Wir fahren nur bei ordentlichem Wetter.
- Rote und schwarze Pisten fahren wir in der Gruppe unter Führung eines Skilehrers
- Skianfänger können wir nicht mitnehmen.
- Max. 8 Teilnehmer
 
Mitglieder 25,00 €
Nichtmitglieder 30,00 €

Die Liftkarte kauft jeder selbst.

Für jede Fahrt wird eine WhatsApp-Gruppe eingericht, die 1 Tag nach der Fahrt wieder gelöscht wird.
Gruppenbilder können von den Veranstaltungen angefertigt und veröffentlicht werden.
Wer nicht damit einverstanden ist muss sich beim Verantwortlichen verher selbst dazu äußern.

 

Anmeldung direkt bei Gerhard Neubauer (07553 91124 / oder WhatsApp 0172 4477 457) oder Karl-Heinz Decker (07553 2463880 / oder WhatsApp 0170 8955 885)

 

Bei weiteren Fragen steht Karl-Heinz Decker gerne zur Verfügung.

 

Übersicht Mittwochsausfahrten

Februar 2020

Veranstaltungen Februar 2020

Wann? 02.02.20

mittlere Schwierigkeit, 800-100Hm

Tourenziele werden abhängig von Wetter und Schneesituation im Laufe der Woche vor dem Tourentermin per E-Mail bekannt gegeben. Aufnahme in den Mail-Verteiler über Bernd Bäumann (s. Information und Anmeldung).

Änderungen aufgrund Wetter und Schneelage sind kurzfristig möglich.

Alle Einstiegstouren sind auch für Anfänger geeignet. Im Laufe der Tour werden Übungen mit der Lawinennotfall Ausrüstung angeboten (LVS Gerät, Sonde). Für erfahrene Teilnehmer sind Varianten möglich.

Mitglieder 10,00€
Nichtmitglieder 15,00€

Anmeldung direkt unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder bei Bernd Bäumann (07553/8274156)

Wichtige Informationen:

Ausrüstung:

Tourenski mit Fellen, Skistöcke, LVS-Gerät, Lawinensonde und Schaufel (können gegen geringe Gebühr auch geliehen werden), Tagesproviant, Sonnenschutz, Mobiltelefon

Anforderungen und Voraussetzungen:

Einstiegstouren:

Kenntnisse über Aufstiegstechniken (Spitzkehre) hilfreich, Erfahrung im Skifahren abseits präparierter Pisten hilfreich.

Sonstige Touren:

Kenntnisse im Umgang mit der Lawinennotfallausrüstung absolut notwendig. Sichere Anwendung Skitourentechnik und sicheres Skifahren in unpräpariertem Gelände unabhängig von Hangneigung und Schneesituation.

Wann? 08.02.20

Abfahrt ist um 06:30 Uhr am BZ Salem, Busparkplatz. Rückkehr gegen 18:00 Uhr. 

Wo? Diedamskopf

Anmeldeschluss? 01.02.20

Lust auf Ski- /Snowboardfahren!? Schönes Wetter am Wochenende!? Freunde sind auch mit dabei!? 

!An dieser SPEZIAL Ausfahrt werdet ihr die Möglichkeit haben für einige Stunden Tips und Tricks im funpark zu bekommen und wenn ihr möchtet filmen wir euch dabei! Frei nach dem Motto: Keiner muss, alle dürfen.
 
Der Diedamspark bietet für jedes Riding-Level etwas. Mit zwölf Kickern, zehn Boxen, sieben Rails, einer Hip, einer Jibkugel und einem T-Bone XL ist er der größte Park der Region. Snowboarder wie Freeskier lieben den Pleasure Diedamspark auf Grund des perfekten Parkterrains

Für den Tag werden kleine Gruppen mit mind. 3 Personen gebildet, die sich selbstständig im Skigebiet aufhalten können. Und über die Mittagszeit ist der Bus geöffnet, sodass du eine Vesperpause einlegen kannst.

Ein Tag Spaß im Schnee mit deinen Freunden!

  Bus Lift  Gesamt
Mitglied (12-15 Jahre)  25,00€  31,00€  56,00€
Mitglied (16-18 Jahre)  25,00€  40,00€  65,00€
Nichtmitglied (12-15 Jahre)  30,00€  31,00€  61,00€
Nichtmitglied (16-18 Jahre)  30,00€  40,00€  70,00€

Bitte die Liftkarte im Anmeldeprozess buchen, sofern nicht im Besitz eines 3-Täler-Passes/Ländle-Card o.ä.

2 Tage Ski- und Snowboardkurse für alle Altersklassen ab 6 Jahre und Zielgruppen!

Wann? 15/16.02.20

Abfahrt ist jeweils um 06:30 Uhr am BZ Salem, Busparkplatz. Rückkehr gegen 18:30 Uhr.

Selbstfahrer: Bitte um 9:00 Uhr vor Ort sein. Parkplatz/Lift Hochtannbergpass am Saloberkopf.

Anmeldeschluss bis zum 12.02.20

Wo? Saloberkopf, Warth-Schröcken

Anfängerkurse & Preise: Die Anfängergruppen (Leistungsgruppe 1) erhalten für die Übungslifte eine "kleine" und günstigere Liftkarte.
Leider können wir die reduzierten Preise nicht in der Preistabelle abbilden.
Somit werden wir bei der Abbuchung folgende Reduzierungen berücksichtigen:

Kinder (6-8 Jahre) 0,00€
Kinder (9-15 Jahre) 19,00€
Jugend (16-17 Jahre) 29,00€
Erwachsen (ab 18 Jahre) 37,00€

Gruppeneinteilung: Eine wichtige Voraussetzung für den Lernerfolg in den Skikursen, ist die richtige Wahl der jeweiligen Zielgruppe.

Die ehrliche Selbsteinschätzung erleichtert uns die Kurseinteilung. Entscheidend ist, was man wirklich kann und nicht, wie viele Kurse man schon belegt hat.
Wir behalten uns jedoch während der gesamten Kursdauer eine Änderung der Einteilung vor, um den optimalen Lernerfolg zu ermöglichen.
Die Leistungsgruppen sind hier auf der SCS Homepage bei den PDF-Dateien zu finden.
 
Altersbegrenzung: Ski- /Snowboardanfänger unter 6 Jahre werden nicht bei den Kursen angenommen.
Hierfür empfehlen wir den Zwergerlkurs / Skikindergarten am Höchsten, bzw. die Häschenausfahrt
 
Anmeldung: In unserem Skiclub Büro bzw. SCS Mitglieder können sich online anmelden.
Die Ski- oder Snowboardkurse können nur für 2 Tage (Sa. & So.) gebucht werden!
 
Versäumnis: Siehe Teilnahmebedingungen die hier auf der SCS Homepage bei den PDF-Dateien zu finden sind.
 
Keine Kinder-Ganztagesbetreuung: Bei den Kursen gibt es keine Ganztagesbetreuung für die Kinder!
Eine Elternteil bzw. eine Aufsichtsperson ist für die Zeit vor und nach den Kursstunden, sowie in der Mittagspause unbedingt erforderlich.
 
Sicherheit: Zur eigenen Sicherheit empfehlen wir eine Helm zu tragen, was bei Kindern ein „muss“ ist.

 

  Bus Kurs Lift Gesamt
Mitglied        
Kind 6-8 Jahre 38,50€ 34,00€ 5,00€ 77,50€
Kind 9-15 Jahre 38,50€ 34,00€ 51,50€ 124,00€
Jugend 16-17 Jahre 40,50€ 38,00€ 90,50€ 169,00€
Erwachsen ab 18 Jahre 40,50€ 38,00€ 98,00€ 176,50€
Nichtmitglied        
Kind 6-8 Jahre 42,50€ 40,00€ 5,00€ 87,50€
Kind 9-15 Jahre 42,50€ 40,00€ 51,50€ 134,00€
Jugend 16-17 Jahre 48,50€ 44,00€ 90,50€ 183,00€
Erwachsen ab 18 Jahre 48,50€ 44,00€ 98,00€ 190,50€

Wann? Dezember - April, jeden Mittwoch

Abfahrt um 07:00 Uhr am BZ Salem, Busparkplatz

Anmeldeschluss? bis jeweils Samstagabend

Wo? Diedamskopf, Damüls, Arlberg, Silvretta-Montafon,Golm, Gargellen, Lenzerheide (abhängig von Schneelage und Teilnehmerwünschen).

Für alle, die mittwochs Zeit zum Skifahren haben:
Rentner/-innen, Vorruheständler, Hausmann/-frau, Überstundenabfeierer, Selbstständige, etc.
 
- Wir fahren nur bei ordentlichem Wetter.
- Rote und schwarze Pisten fahren wir in der Gruppe unter Führung eines Skilehrers
- Skianfänger können wir nicht mitnehmen.
- Max. 8 Teilnehmer
 
Mitglieder 25,00 €
Nichtmitglieder 30,00 €

Die Liftkarte kauft jeder selbst.

Für jede Fahrt wird eine WhatsApp-Gruppe eingericht, die 1 Tag nach der Fahrt wieder gelöscht wird.
Gruppenbilder können von den Veranstaltungen angefertigt und veröffentlicht werden.
Wer nicht damit einverstanden ist muss sich beim Verantwortlichen verher selbst dazu äußern.

 

Anmeldung direkt bei Gerhard Neubauer (07553 91124 / oder WhatsApp 0172 4477 457) oder Karl-Heinz Decker (07553 2463880 / oder WhatsApp 0170 8955 885)

 

Bei weiteren Fragen steht Karl-Heinz Decker gerne zur Verfügung.

 

Übersicht Mittwochsausfahrten

März 2020

Veranstaltungen März 2020

Wann? 01.03.20

Mittelschwere Skitour 800 Hm bis 1000 Hm.

Tourenziele werden abhängig von Wetter und Schneesituation im Laufe der Woche vor dem Tourentermin per E-Mail bekannt gegeben. Aufnahme in den Mail-Verteiler über Bernd Bäumann (s. Information und Anmeldung).

Änderungen aufgrund Wetter und Schneelage sind kurzfristig möglich.

Alle Einstiegstouren sind auch für Anfänger geeignet. Im Laufe der Tour werden Übungen mit der Lawinennotfall Ausrüstung angeboten (LVS Gerät, Sonde). Für erfahrene Teilnehmer sind Varianten möglich.

Mitglieder 10,00€
Nichtmitglieder 15,00€

Anmeldung direkt unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder bei Bernd Bäumann (07553/8274156)

Wichtige Informationen:

Ausrüstung:

Tourenski mit Fellen, Skistöcke, LVS-Gerät, Lawinensonde und Schaufel (können gegen geringe Gebühr auch geliehen werden), Tagesproviant, Sonnenschutz, Mobiltelefon

Anforderungen und Voraussetzungen:

Einstiegstouren:

Kenntnisse über Aufstiegstechniken (Spitzkehre) hilfreich, Erfahrung im Skifahren abseits präparierter Pisten hilfreich.

Sonstige Touren:

Kenntnisse im Umgang mit der Lawinennotfallausrüstung absolut notwendig. Sichere Anwendung Skitourentechnik und sicheres Skifahren in unpräpariertem Gelände unabhängig von Hangneigung und Schneesituation.

Wann? 06.03.-08.03.20

Treffpunkt am Freitag, 17:30 Uhr im Schullandheim St. Franziskus, Balderschwang. Anreise erfolgt mit Privat PKW

Wo? Balderschwang, Schullandheim und Jugendhaus St. Franziskus Balderschwang, Dorf 87, 87538 Balderschwang

Anmeldeschluss? 17.02.2020

Informationen: 

Unterbringung: Erfolgt in fünf-Bettzimmern mit Waschgelegenheit. Freie Betten pro Zimmer werden aufgefüllt. Duschen/ WC befinden sich auf der Etage.
Bitte an wasserfeste Hausschuhe und Handtücher denken!

Leistungen: Zwei Übernachtungen mit Halbpension (Frühstück und warmes Abendessen) im Schullandheim "St. Franziskus" in Balderschwang, Skigebiet direkt am Haus, Bettwäsche, Kurtaxe, (KEINE Liftkarte)

Ausstattung: Werkraum, Spiel-, Lesezimmer, Gruppenraum, Skiraum, Mehrzweckraum, Film-, Diaprojektor, Fotokopiergerät, TV/Videorecorder, 2 Stereoanlagen stationär, 1 bew. Stereo-Radio-Gerät, Ballspiele, Tischtennisplatte, Fußballkicker, Gesellschaftsspiele, Umweltkoffer, Binoskope, Binokulare

Anmeldung: Erfolgt per Email bei Meike Rummel (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Emails werden nach Eingang bearbeitet.

Räumung der Zimmer: Erfolgt am Sonntag nach dem Frühstück. Zimmer werden besenrein verlassen.

 

Für die Warteliste können Sie sich unter meike.rummel@gmx.de melden. 

 

  Mitglied Nichtmitglied
Kinder (bis 4 Jahre) 6,00€ 16,00€
Kinder (4-12 Jahre) 34,00€ 44,00€
Kinder (12-14 Jahre) 45,00€ 55,00€
Jugendliche (14-18 Jahre) 48,00€ 68,00€
Erwachsene  66,00€ 76,00€

2 Tage Ski- und Snowboardkurse für alle Altersklassen ab 6 Jahre und Zielgruppen im Allgäu am Riedberger Horn & Balderschwang.

Wann? 07.03.-08.03.20

Abfahrt ist jeweils um 06:30 Uhr am BZ Salem, Busparkplatz. Rückkehr gegen 18:30 Uhr.

Selbstfahrer: Bitte um 8:30 Uhr vor Ort sein.
Anmeldeschluss bis zum 04.03.20

Wo? Riedberger Horn, Balderschwang

Gruppeneinteilung: Eine wichtige Voraussetzung für den Lernerfolg in den Skikursen, ist die richtige Wahl der jeweiligen Zielgruppe.
Die ehrliche Selbsteinschätzung erleichtert uns die Kurseinteilung. Entscheidend ist, was man wirklich kann und nicht, wie viele Kurse man schon belegt hat.
Wir behalten uns jedoch während der gesamten Kursdauer eine Änderung der Einteilung vor, um den optimalen Lernerfolg zu ermöglichen.
Die Leistungsgruppen sind hier auf der SCS Homepage bei den PDF-Dateien zu finden.

Altersbegrenzung: Ski- /Snowboardanfänger unter 6 Jahre werden nicht bei den Kursen angenommen.
Hierfür empfehlen wir den Zwergerlkurs / Skikindergarten am Höchsten, bzw. die Häschenausfahrt

Anmeldung: In unserem Skiclub Büro bzw. SCS Mitglieder können sich online anmelden.
Die Ski- oder Snowboardkurse können nur für 2 Tage (Sa. & So.) gebucht werden!


Versäumnis: Siehe Teilnahmebedingungen die hier auf der SCS Homepage bei den PDF-Dateien zu finden sind.

Keine Kinder-Ganztagesbetreuung: Bei den Kursen gibt es keine Ganztagesbetreuung für die Kinder!
Eine Elternteil bzw. eine Aufsichtsperson ist für die Zeit vor und nach den Kursstunden, sowie in der Mittagspause unbedingt erforderlich.

Sicherheit: Zur eigenen Sicherheit empfehlen wir eine Helm zu tragen, was bei Kindern ein „muss“ ist.

Als Schmakerl bieten wir euch ein kleines Abschluss-Skirennen an, an dem die jeweilige Gruppe
mit dem Skilehrer teilnehmen. Unser Motto - Dabei sein ist alles!

  Bus Kurs Lift Gesamt
Mitglied        
Kind 6-15 Jahre 38,00€ 34,00€ 33,00€ 105,00€
Jugend 16-17 Jahre 40,00€ 38,00€ 51,00€ 129,00€
Erwachsen ab 18 Jahre 40,00€ 38,00€ 64,00€ 142,00€
Nichtmitglied        
Kind 6-15 Jahre 42,00€ 40,00€ 33,00€ 115,00€
Jugend 16-17 Jahre 48,00€ 44,00€ 51,00€ 143,00€
Erwachsen ab 18 Jahre 48,00€ 44,00€ 64,00€ 156,00€

Wann? 15.03.20

Mittelschwere Skitour 800 Hm bis 1000 Hm.

Tourenziele werden abhängig von Wetter und Schneesituation im Laufe der Woche vor dem Tourentermin per E-Mail bekannt gegeben. Aufnahme in den Mail-Verteiler über Bernd Bäumann (s. Information und Anmeldung).

Änderungen aufgrund Wetter und Schneelage sind kurzfristig möglich.

Alle Einstiegstouren sind auch für Anfänger geeignet. Im Laufe der Tour werden Übungen mit der Lawinennotfall Ausrüstung angeboten (LVS Gerät, Sonde). Für erfahrene Teilnehmer sind Varianten möglich.

Mitglieder 10,00€
Nichtmitglieder 15,00€

Anmeldung direkt unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder bei Bernd Bäumann (07553/8274156)

Wichtige Informationen:

Ausrüstung:

Tourenski mit Fellen, Skistöcke, LVS-Gerät, Lawinensonde und Schaufel (können gegen geringe Gebühr auch geliehen werden), Tagesproviant, Sonnenschutz, Mobiltelefon

Anforderungen und Voraussetzungen:

Einstiegstouren:

Kenntnisse über Aufstiegstechniken (Spitzkehre) hilfreich, Erfahrung im Skifahren abseits präparierter Pisten hilfreich.

Sonstige Touren:

Kenntnisse im Umgang mit der Lawinennotfallausrüstung absolut notwendig. Sichere Anwendung Skitourentechnik und sicheres Skifahren in unpräpariertem Gelände unabhängig von Hangneigung und Schneesituation.

Wann? 14.03.20

Abfahrt ist um 06:30 Uhr am BZ Salem, Busparkplatz. Die Rückkehr wird am Donnerstag gegen 17:30 Uhr sein.

Wo? Sonnenkopf

Mit dabei ist ein Frühstück, Mittagessen, Ganztagesbetreuung durch unsere Lehrkräfte und viel Spaß im Schnee.

Wichtig: Kennzeichnen Sie bitte die Ausrüstung und Kleidung ihrer Kinder. Für Kinder gilt Helmpflicht! 

Weitere Informationen finden Sie in unserem Downloadcenter. 

 

4-8 Jahre schließt den Jahrgang 2011-2015 ein.

9-12 Jahre schließt den Jahrgang 2003-2010 ein.

 

  Lift  pauschal  Gesamt 
Mitglied (4-8 Jahre) 0,00 €  44,00 €  44,00 € 
Mitglied (9-12 Jahre)  23,00 €  44,00 €  67,00 € 
Nichtmitglied (4-8 Jahre)  0,00 €  49,00 €  4900 € 
Nichtmitglied (9-12 Jahre) 23,00 € 49,00 € 72,00 €

Bitte Liftkarte im Anmeldeprozess buchen, sofern nicht im Besitz eines 3-Täler-Passes/Ländle-Card o.ä.

Anmeldeschluss ist am 02.03.2020. Bei eingehenden Abmeldungen nach Anmeldeschluss werden laut AGB anfallende Kosten in Rechnung gestellt.

Wann? 15.03.-19.03.20

 

Wo? Reschenpass, Nauders, Fiss, Ladis, Samnaun, Kaunertal.

Wir fahren auf gesicherten Pisten in unterschiedlichen Leistungsgruppen, je nach Lust und Laune.
Gemeinsame Anfahrt und Zufahrt zu den Skigebieten, nach dem Skifahren, die legendäre Party vor dem Bus. Partymuke, Wurst, Käse und Getränke!
Übernachtung im Hotel Kreuz in Pfunds, Doppelzimmer mit Halbpension.

 

Kosten: 740€ Mitglieder, 780€ Nichtmitglieder

Wann? 21.03.20

06:30 Uhr am BZ Salem, Busparkplatz. Rückkehr gegen 18:00 Uhr.

Wo? Warth-Schröcken, Arlberg

Anmeldeschluss? 14.03.19

Das Skigebiet Warth-Schröcken bietet euch 62 Pistenkilometer in allen Schwierigkeitsgraden, ein abwechslungsreiches Freeriderevier, moderne Liftanalagen und die BMW xDrive Skimovie Strecke. In 2.060m Höhe erwartet euch der perfekte Ski- und Snowboardtag. Weitere Infos unter: http://www.warth-schroecken.at

Für den Tag werden kleine Gruppen mit mind. 3 Personen gebildet, die sich selbstständig im Skigebiet aufhalten können. Und über die Mittagszeit ist der Bus geöffnet, sodass du eine Vesperpause einlegen kannst.

Ein Tag Spaß im Schnee mit deinen Freunden!

 

  Lift Bus  Gesamt 
Mitglied      
12-15 Jahre 25,00€ 32,00€ 57,00€
16-18 Jahre 25,00€ 45,00€ 70,00€
Nichtmitglied      
12-15 Jahre 30,00€ 32,00€ 62,00€
16-18 Jahre 30,00€ 45,00€ 75,00€

Bitte die Liftkarte im Anmeldeprozess buchen, sofern nicht im Besitz eines 3-Täler-Passes/Ländle-Card o.ä.

Wann? 22.03.20

Skitour auf den Säntis, >1000Hm

Bei guten Verhältnissen fahren wir mit der Bahn auf den Säntis (Einzelfahr ca. 35 €). Von dort mit Ski bergab Richtung Meglisalp. Auf einen kurzen Aufstieg folgt eine erneute Abfahrt zum Berggasthaus Mesmer. Nach gemütlicher Rast geht es zu Fuss und mit der SBB zurück zum Ausgangspunkt. Weitere Details werden per e-Mail bekanntgegeben. Aufnahme in den Mail-Verteiler über Bernd Bäumann (s. Information und Anmeldung).

Änderungen aufgrund Wetter und Schneelage sind kurzfristig möglich.

Alle Einstiegstouren sind auch für Anfänger geeignet. Im Laufe der Tour werden Übungen mit der Lawinennotfall Ausrüstung angeboten (LVS Gerät, Sonde). Für erfahrene Teilnehmer sind Varianten möglich.

Mitglieder 10,00€
Nichtmitglieder 15,00€

Anmeldung direkt unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder bei Bernd Bäumann (07553/8274156)

Wichtige Informationen:

Ausrüstung:

Tourenski mit Fellen, Skistöcke, LVS-Gerät, Lawinensonde und Schaufel (können gegen geringe Gebühr auch geliehen werden), Tagesproviant, Sonnenschutz, Mobiltelefon

Anforderungen und Voraussetzungen:

Einstiegstouren:

Kenntnisse über Aufstiegstechniken (Spitzkehre) hilfreich, Erfahrung im Skifahren abseits präparierter Pisten hilfreich.

Sonstige Touren:

Kenntnisse im Umgang mit der Lawinennotfallausrüstung absolut notwendig. Sichere Anwendung Skitourentechnik und sicheres Skifahren in unpräpariertem Gelände unabhängig von Hangneigung und Schneesituation.

Wann? 28.03.20

Abfahrt ist um 06:30 Uhr am BZ Salem, Busparkplatz. Rückkehr gegen 20:30 Uhr

Wo? Wird noch bekannt gegeben! 

Anmeldeschluss: 22.03.20

Preis? Wird noch bekannt gegeben!

Mit dabei ist die Busfahrt, Sekt-und Brezelfrühstück, Apès-Ski Party und Party im Bus

 

Weitere Informationen bei Alois Borho (Ansprechpartner Veranstaltungen) und die Anmeldung direkt über die Homepage

Wann? Dezember - April, jeden Mittwoch

Abfahrt um 07:00 Uhr am BZ Salem, Busparkplatz

Anmeldeschluss? bis jeweils Samstagabend

Wo? Diedamskopf, Damüls, Arlberg, Silvretta-Montafon,Golm, Gargellen, Lenzerheide (abhängig von Schneelage und Teilnehmerwünschen).

Für alle, die mittwochs Zeit zum Skifahren haben:
Rentner/-innen, Vorruheständler, Hausmann/-frau, Überstundenabfeierer, Selbstständige, etc.
 
- Wir fahren nur bei ordentlichem Wetter.
- Rote und schwarze Pisten fahren wir in der Gruppe unter Führung eines Skilehrers
- Skianfänger können wir nicht mitnehmen.
- Max. 8 Teilnehmer
 
Mitglieder 25,00 €
Nichtmitglieder 30,00 €

Die Liftkarte kauft jeder selbst.

Für jede Fahrt wird eine WhatsApp-Gruppe eingericht, die 1 Tag nach der Fahrt wieder gelöscht wird.
Gruppenbilder können von den Veranstaltungen angefertigt und veröffentlicht werden.
Wer nicht damit einverstanden ist muss sich beim Verantwortlichen verher selbst dazu äußern.

 

Anmeldung direkt bei Gerhard Neubauer (07553 91124 / oder WhatsApp 0172 4477 457) oder Karl-Heinz Decker (07553 2463880 / oder WhatsApp 0170 8955 885)

 

Bei weiteren Fragen steht Karl-Heinz Decker gerne zur Verfügung.

 

Übersicht Mittwochsausfahrten

Sommer 2020

Veranstaltungen 2020

Wann? 27.06.20

Abfahrt ist um 08:30 Uhr am BZ Salem, Busparkplatz. Rückkehr ist gegen 14:30 Uhr wieder in Salem.

Wo? Abenteuer-/Kletterpark in Immenstaad

Anmeldeschluss: 15.06.20

 

Mit im Preis ist die Fahrt im Bus oder PKW, der Eintritt, Stärkung (es wird gegrillt) sowie die Betreuung der Teilnehmer zwischen 5 und 17 Jahren.

 

Bitte beachten Sie hierzu auch unbedingt das AGB-Formular auf unserer Homepage, das für alle Kletterteilnehmer von einem Erziehungsberechtigten ausgefüllt und unterzeichnet werden muss. Die PDF-Datei hierzu finden Sie bei unseren Downloads.

Für einen Besuch im Abenteuerpark eignet sich z.B. Sportkleidung, die nicht allzu empfindlich ist und auch etwas Schmutz abbekommen darf. Bei schlechtem Wetter Regensachen mitbringen, auch zusätzliche Kleidung zum Wechseln ist dann kein Fehler. Vom Schuhwerk her eignen sich z.B. Sportschuhe oder leichte Trekkingschuhe.
 
Auch bei weniger gutem Wetter kann geklettert werden, Regen bzw. Nässe sind kein Problem, der Laubwald hält relativ viel davon ab. Nur bei Gewittern in unmittelbarer Nähe oder im Falle von Sturmwarnungen muss diese Veranstaltung leider ausfallen.
 
 
Mitglied (bis 6 Jahre) 18,50€
Mitglied (7-10 Jahre) 33,00€
Mitglied (11-15 Jahre) 28,00€
Mitglied (16-17 Jahre) 31,00€
Nichtmitglied (bis 6 Jahre) 21,00€
Nichtmitglied (7-10 Jahre) 35,50€
Nichtmitglied (11-15 Jahre) 30,50€
Nichtmitglied (16-17 Jahre) 33,50€ 

© Skiclub Salem 2018